Leistungen&Preise

 


Physiotherapie

 

Die kleinste Bewegung ist für die ganze Natur von Bedeutung.

Blaise Pascal

 

Physiotherapie ist ein anderes Wort für Bewegungstherapie. In unserer zurück ins Leben Praxis, Am Bindermichl 66 in 4020 Linz, haben wir einen Bewegungstherapieraum und einen Entspannungsraum. Unsere Schwerpunkte liegen im Bereich der Pädiatrie, Physiotherapie für Kinder ab dem 6. Lebensjahr, der onkologischen und palliativtherapeutischen Betreuung für Patienten während und nach einer Krebserkrankung bis hin zur Sterbebegleitung und der Orthopädie für alle Probleme mit dem Bewegungs- und Stützapparat.

Neben der Hauptarbeit in der Praxis bieten wir noch Physiotherapie im mobilen Bereich an, sprich alltagsbezogene Bewegungstherapie bei euch zu Hause. Damit dies möglich ist, benötigt ihr einen Verordnungsschein für Physiotherapie (siehe unten angeführte Leistungen) mit Hausbesuch. Hausbesuche müssen immer chefärztlich bewilligt werden. Solltet ihr nicht in der Lage sein, dies selbst zu erledigen, holen gerne wir für dich die Chefarztbewilligung ein. Mobile Therapie bieten wir nur im Raum Bindermichl und Spallerhof an.

Durch unseren Direktverrechnungsvertrag  zahlt ihr für die Therapie nichts. Wir rechnen direkt mit den Versicherungsträgern ab und erhalten von diesen dann unsere Honorarnote.

 

Was ist uns wichtig bei der Physiotherapie?

Natürlich benötigt man Physiotherapie meist, wenn man irgendeine Art von Bewegungseinschränkung oder eine andere Art der Beeinträchtigung hat. Dennoch ist uns persönlich sehr wichtig, dass der Spaß nicht zu kurz kommt. Denn aus unserer eigenen persönlichen Erfahrung mit Therapeuten macht man nur das, was für einen selbst wichtig, interessant und lustig ist. Uns ist es im Rahmen der Therapie wichtig, die Patienten nicht zu überfordern, die therapeutischen Maßnahmen so zu erklären, dass sie für die Patienten verständlich sind und dass die Therapie für alle Beteiligten in einem angenehmen Umfeld statt findet. Denn das Leben ist, ehrlich gesagt, doch ernst genug!

 

An folgenden Tagen findet ihr mich in meiner Praxis:

  • Montag von 8 - 16 Uhr
  • Dienstag von 8 -16 Uhr
  • Mittwoch von 8 - 16 Uhr
  • Freitag von 8 - 16 Uhr
  • Donnerstag sind wir mobil im Hausbesuchsbereich unterwegs 

Leistungen, die von den Versicherungsträgern zur Gänze übernommen werden:

  • Bewegungstherapie 30 Minuten
  • Bewegungstherapie 45 Minuten
  • Bewegungstherapie 60 Minuten
  • Manuelle Lymphdrainage 45 Minuten
  • Heilmassage 15 Minuten
  • Hausbesuchspauschale 

Massage

 

Man kann nur in Berührung sein, wenn man fühlt. 

Anaïs Nin

 

Die Massage ist einer der ältesten Heilmethoden, die es gibt und besteht bereits seit dem 18. Jahrhundert.

Durch streichende klopfende, knetende, dehnende und reibende Berührungen wird das Wohlbefinden gesteigert und verschiedene Strukturen, wie Muskulatur, Bindegewebe und Haut gelockert.

Schmerzen können gelindert werden und unsere Energie kann wieder harmonisch fließen.

 

Mittels verschiedener Techniken ist es uns möglich individuell auf euch und eure körperlichen Probleme einzugehen.

Dabei ist es uns sehr wichtig, dass die Behandlungen in einem angenehmen Umfeld statt finden, bei dem ihr euch entspannen und wohl fühlen könnt. Spaß und gute Laune dürfen natürlich auch nicht fehlen! ;-)

 

 

An folgenden Tagen findet ihr uns in unserer Praxis:

  • Montag von 9 - 15 Uhr
  • Dienstag von 9 - 15 Uhr
  • Mittwoch bin ich für die Firmenbetreuung im Bereich der betrieblichen Gesundheitsforderung mobil unterwegs 
  • Donnerstag von 9 - 15 Uhr
  • Freitag von 9 - 14 Uhr

Unten stehen alle Massagetechniken, die wir anbieten.

All diese Leistungen sind zur Gänze selbst zu zahlen und werden nicht von den Versicherungsträgern übernommen (mit Ausnahme Manuelle Lymphdrainage mit Verordnung vom Arzt).

Entspannungsmassage 30 Minuten 27€
Entspannungsmassage 45 Minuten 40€
Akupunkturmeridianmassage 45-60 Minuten 50€
Fußreflexzonenmassage 25 Minuten 30€
Manuelle Lymphdrainage 50 Minuten 47€
Kinesiotape einzeln 10€


Betriebliche Gesundheitsförderung

 

Gesundheit ist der größte Reichtum. Schaut auf eure Körper, ihr habt einen lebenslangen Mietvertrag mit ihm.

Sarah Albrecht

 

In stressigen Zeiten wie wir sie heute erleben, legen viele Firmen Wert auf die langfristige Gesunderhaltung ihrer Mitarbeiter. Gerne betreuen wir deine Mitarbeiter, indem wir direkt zu euch kommen und vor Ort im Rahmen der Massage Behandlungen anbieten. Deine Mitarbeiter können stressfrei sich etwas Gutes tun, sind dadurch produktiver und sparen sich den Weg zum Therapeuten, können somit mehr Zeit für die Arbeit aufwenden.

Betriebliche Gesundheitsförderung ist vielen Betriebsräten wichtig. Wir kooperieren gerne mit euch und finden sicher ein passendes Angebot, dass zu eurem Betrieb und euren Mitarbeitern passt.

 

 

 



Bioresonanz-Therapie

 

Heilung bedeutet, dass der Mensch erfährt, was ihn trägt, wenn alles andere aufhört, ihn zu tragen.

Wolfram von Eschenbach

 

Bevor ich euch die Bioresonanz erkläre, möchte ich euch erzählen wie ich zu dieser tollen Therapiemethode gekommen bin.

Am 10.6.2018 habe ich mir bei einem Reitunfall mein rechtes Sprunggelenk gebrochen. Nach 6 Wochen bekam ich meinen Gips runter und hatte massive, diffuse Schmerzen in meinem Bein und konnte nicht belasten. Nach 9 Wochen wurde auf mein Drängen, wie ich schon lange vermutete, von den Ärzten Morbus Sudeck diagnostiziert.

Morbus Sudeck ist eine Nervensystementgleisung und geht einher mit mangelnder Durchblutung, vermehrtem Schwitzen, undefinierbaren und diffusen Schmerzen, Hautveränderungen bis hin zu Haarwuchs, Sensibilitätsveränderungen bis starke Berührungsschmerzen, schwammige Schwellungen, Bewegungseinschränkungen und Entkalkung der Knochen- alles im Bereich der verletzten Extremität oder verletzten Gelenke.

Mein Wadenbein wollte einfach nicht zusammen heilen und war nach neun Wochen gerade mal zu einem Achtel mit Neuknochen durchbaut. Durch Fr. Dr. Weißgerber bin ich auf die Bioresonanz gestoßen. Innerhalb von zweieinhalb Wochen wurde durch 5 Sitzungen mit der Bioresonanzmethode meine Knochenheilung so angekurbelt, dass mein Wadenbein zu gut zwei Drittel verheilte.

Im Krankenhaus meinte man nur, egal was ich gemacht habe, ich solle so weiter machen, denn es hat massiv geholfen.

Das war mein AHA Effekt und ich habe beschlossen das auch zukünftig meinen Patienten bieten zu wollen.

 

Was bewirkt die Bioresonanz denn nun?

Die Basis für diese Therapieform sind Magnetfelder. Auch wir Menschen besitzen eines - unser Herz bildet es, genau genommen unser Sinusknoten(körpereigener Schrittmacher), welcher elektrische Impulse aussendet, die man als Magnetfeld messen kann.

Wenn wir Stress empfinden, das kann vieles sein - Schmerzen, seelischer Stress, Überforderung, Unterforderung, Verletzungen, Traumen, verändert sich unser Herzschlag, sprich unsere Pulsfrequenz und Ausschlag. Unser Magnetfeld tanzt aus der Reihe. Mit der Bioresonanz greifen wir in dieses Magnetfeld mittels Elektroden, die am Körper angebracht werden ein und bringen es wieder in einen gleichmäßigen Rhythmus. Dabei kann sich unser Körper entspannen, Stress abgebaut und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Wir unterstützen den Körper dabei mit den für ihn belastenden Faktoren besser umgehen zu können.

Aber nicht nur wir haben Magnetfelder. Überall auf dieser Welt sind Magnetfelder verteilt. Unsere Erde hat eines,  jedes Lebewesen hat eines, sogar jede verdichtete Materie, da sie die Magnetfeldstrahlen von rundherum aufnimmt. Die wohl bekanntesten Magnetfelder unserer jetzigen Zeit bilden Handys, Uhren, Fernseher und WLAN. Eben diese können genauso wie Erkrankungen, Schmerzen, Organbeschwerden, und vieles mehr, Störungen in deinem Magnetfeld machen, weil sie nicht in Resonanz, in Gleichklang, mit dem deinen gehen.

Mit dem Bioresonanzgerät wird auf deine eigene Magnetfeldstimmung eingegangen, diese wird zu Beginn gemessen und bestimmt. Danach wird durch angebrachte Elektroden im Problembereich dein Magnetfeld wieder in Harmonie gebracht.

 

Wem hilft die Bioresonanz?

Im Grunde gibt es nichts, was man nicht mit der Bioresonanztherapie behandeln kann. Das BICOM Optima, das Gerät mit dem ich arbeite, hat über 3.000 verschiedene Programme gespeichert. Hier ein paar Beispiele, was man alles behandeln kann:

  • Schmerzen des Bewegungsapparates chronisch und akut
  • organische Probleme
  • Ausleitungen (Chemotherapie, Schwermetalle, Elektrosmog, Strahlenbelastung...)
  • Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Raucherentwöhnung
  • Abnehmen mittels Stoffwechselanregung
  • neurologische Probleme
  • ADHS
  • und und und...

 

Die Bioresonanz kommt aus dem Bereich der Komplementärmedizin genau wie die TCM, traditionell chinesische Medizin, und arbeitet im Gegensatz zur westlichen Schuldmedizin an der Beseitigung und Heilung der Ursache und nicht an der Symptomatik.

 

Folgende Leistungen bieten wir im Rahmen der Bioresonanztherapie an:

 

Bioresonanz Humantherapie Dauer ca. 60-90 Minuten 70€
Bioresonanz Veterinärtherapie Dauer ca. 60-90 Minuten 70€
Folgebehandlungen Human- und Veterinärtherapie Dauer ca. 60 Minuten 60€
Hausbesuch, bis 15 km von unserer Praxis entfernt 15€
Hausbesuch ab 15 km 35€
jeder weiterer km 0,70€

Reitunterricht

 

Reiten ist für mich ein Tanz. Beide Partner sollen im Gleichklang schwingen und alles darf sich leicht anfühlen. 

Sarah Albrecht

 

Meine reiterliche Karriere hat vor vielen, vielen Jahren begonnen und ist noch lange nicht vorbei. Begonnen habe ich ganz klassisch mit Englischreiten. Mit meiner hessischen Warmblutstute habe ich die Dressurlizenz 1 gemeistert. Nach einer 4-jährigen, verletzungsbedingten Auszeit meiner Stute habe ich 2017 die Working-Equitation-Lizenz erritten.

Meine Tinkerstute ist sowohl in den Grundlagen des Western Reitens als auch der klassischen Dressur ausgebildet. Genau diese Vielseitigkeit macht das Leben doch so schön und genau so sollte es im Reitunterricht auch sein. Egal ob Dressur Training oder Stangengymnastik es sollte Pferd und Reiter Spaß machen.

Ich bilde mich stets fort, um meinem Pferd und meinen Reitschülern sowie ihren Pferden ein fairer, einfühlsamer und kreativer Lehrer und Partner zu sein. Reitunterricht biete ich nur für Reiter mit eigenem Pferd an.

 

Meine Leistungen:

Reitunterricht 45-60 Minuten Einzel

(abhängig vom Ausbildungsstand von Pferd und Reiter)

35€

Bodenarbeitstraining 45-60 Minuten Einzel

(abhängig vom Ausbildungsstand von Pferd und Reiter)

35€

Theoriekurs 60-90 Minuten

(min. 4 bis max. 8 Teilnehmer)

je 25€
 ab 15 km Anfahrt Wegpauschale 15€ 
   


Mentaltraining

 

Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.

Mahatma Ghandi

 

Seit November 2018 darf ich mich mit Stolz Diplom Mentaltrainerin nennen. Aber was ist mentales Training überhaupt?

 

Kennt ihr das? Manchmal stehen wir uns selbst im Weg, weil wir gefangen sind in unserem eigenen Denken und sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Durch mentales Training kann man eingefahrene Verhaltensmuster oder Themen, die einen im Leben beschäftigen ergründen, neu beleuchten und verändern. Mentales Training kennt man auch von Leistungssportlern, welche Wettkampfsituationen im Geiste immer und immer wieder durchgehen um besser auf Stresssituationen vorbereitet zu sein.

 

Ein kleines Beispiel von mir:

Ich wollte bereits jahrelang vegetarisch und zum Teil vegan leben. Ich habe es immer und immer wieder probiert und nie so wirklich geschafft und irgendwann einfach aufgegeben. Durch das mentale Training habe ich es geschafft langfristig diese Veränderung in meinem Leben durch zu setzen und im Vergleich zu den unzähligen kurzen Malen davor, fiel es mir diesmal durch einen anderen Ansatz und einen neuen Blickwinkel irrsinnig leicht und es belastet mich kein bisschen.

 

Durch mentales Training entsteht eine Verbindung zu unserem Unterbewusstsein. Die Techniken, die ich anwende, sind lösungsorientiert und einfach. Ich versuche gemeinsam mit euch Ressourcen, die ihr bereits habt, bewusst zu machen und heraus zu finden was ihr noch braucht um in eurem Leben, eurem Alltag eine Veränderung und sei sie noch so klein zu bewirken.

 

Eine Trainingseinheit dauert etwa 60 - 90 Minuten. Je nach Dauer der Einheit liegt mein Honorar zwischen 60€ und 90€.

Mentales Training ist keine Psychotherapie. Es wird nicht ärztlich verordnet und ersetzt keine therapeutische Betreuung.

 

Tierliebhaber können im Rahmen des Mentaltrainings bei mir auch mit dem Pferd in Kontakt treten. Da diese besonderen Tiere uns Menschen spiegeln, eignen sie sich hervorragend um uns einen ehrlichen Blick auf uns selbst zu ermöglichen. Für weitere Fragen stehe ich euch natürlich gerne zur Verfügung.

Terminvergabe nach telefonischer Absprache.